Schulde ich meinem Arbeitgeber eine Auskunft darüber, ob ich gegen Corona geimpft bin? Muss ich meinem Arbeitgeber dann trotzdem eine Krankmeldebescheinigung für den Donnerstag und den Freitag bringen? Beauftrage ein Bestattungsunternehmen. Ihr Arbeitgeber darf Ihnen Entgelt verweigern, solange Sie Ihrer Nachweispflicht schuldhaft nicht nachkommen. Der Arbeitgeber hat ca. Nein, diese Auskunft schulden Sie Ihrem Arbeitgeber nicht. Tag bei meinem Arbeitgeber vorliegen. des Sonderurlaubs wegen meinem 25. j. Dienstjubiläum (war im April 13). Von der gesetzlich geregelten Masernimpfpflicht abgesehen – diese gilt seit dem 1. ... Woche krankgeschrieben, von Montag bis Freitag und kann dies dem Arbeitgeber als auch der Krankenkasse schriftlich vorlegen. Habe aber noch eine zweite Frage bzgl. Nur das ich das weis bin nähmlich ganz nervös. Im Vertrag steht : Nach gesetzlicher Kündigungsfrist. Und der Kopf ist dicht. Ich beziehe ab 01.02.2015 die Altersrente für besonders langjährig Versicherte. Muss ich so eine ärztliche Aussage vorlegen, oder kann ich selbst mitteilen was ich unter einem leidensgerechtem Arbeitsplatz verstehe. Wielange ist die Frist bis ich es meinem Arbeitgeber mitgeteilt haben muss. 600 Beschäftigte, ein Betriebsrat ist vorhanden. Hallo, in meinem neuem Arbeitsvertrag steht folgendes: "Bei krankheitsbedingter Arbeitsverhinderung oder einem sonstigen Verhinderungsfall ist der Mitarbeiter verpflichtet, den Arbeitgeber hierüber unverzüglich bis spätestens 9:00 Uhr in Kenntnis zu setzen sowie die voraussichtliche Dauer anzuzeigen. Muss der AG dann besondere Maßnahmen für mich treffen oder spricht nichts dagegen wenn ich meinen Job ganz normal wie vorher auch ausübe? ... und ich einen Krankenschein bekomme, Wann muss er spätestens beim Arbeitgeber sein. Wenn ja, wie ist as rechtlich zu belegen? Ihre AU-Bescheinigung muss innerhalb von einer Woche nach Beginn der Arbeitsunfähigkeit bei Ihrer Krankenkasse sein. 2 (und § 23) Mutterschutzgesetz (MuSchG) keinen Nachweis über das Stillen vorschreiben, genügt zunächst jede Form der Mitteilung, um den Anspruch auf Stillzeiten geltend zu machen. Hier möchte ich ebenfalls einhaken. Muss ich aber meinem Arbeitgeber bekannt geben, wohin ich verreise? Ich arbeite als kaufmännischer Angestellter im Großhandel. Sonst riskierst Du, dass der Versicherer die Zahlung verweigert. Verlangt der Arbeitgeber … Ich habe aber Angst, dass ich das nicht schaffe. Wie soll ich mit meiner Erkrankung bei der Arbeit umgehen? Aber er sagt, er schreibt keinen Krankenschein. Diese werden vom Standesamt ausgestellt und können von den Angehörigen beantragt werden. Muss ich mich darauf einlassen? Welche Pflichten Beschäftigte dann gegenüber ihrem Arbeitgeber haben. Darf er das?“ Die AK Niederösterreich klärt auf. Ja, das müssen Sie. I - Antwort vom qualifizierten Rechtsanwalt Ich gehe erst zur Regelaltersgrenze in die Rente. Wer krank ist, kann nicht zur Arbeit kommen. Die Sterbeurkunde erhalten Sie bei dem für den Sterbeort zuständigen Standesamt.Wenn Sie wünschen, dass Ihr Bestatter diese Aufgabe für Sie übernimmt, stellen Sie ihm eine Vollmacht für die Abholung aus. Hallo, ich habe am Freitag (24.08.2007) von meinem Arbeitgeber in Brandenburg die betriebsbedingt frist- und formgerechte Kündigung zum 30.09.2007 erhalten, ich bin 33 Jahre jung. Wenn das bei Ihnen der Fall ist, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Dann habe ich eine Woche gearbeitet und hatte anschließend eine Woche Urlaub. Ich habe von meinem Gyn Ende letzter Woche nach 2 Wochen Krankschreibung ein vorläufiges BV erhalten. Ohoh. Da geht nichts mehr. Wann muss ich meine Krankenkasse informieren? Erst kommt der Schock, dann die Trauer. Kann ich mich während eines akuten Krankheitsschubs krankmelden? Rente wurde rückwirkend auf 2009 bis 2012 gewährt. Bin ich länger krankgeschrieben, schicke ich die Krankmeldung per Post zu meinem Arbeitgeber… Der AG teilte mit, dass dieser Sonderurlaub innerhalb von 3 Wochen beantragt werden muss. Der Hals kratzt. Ich beabsichtigte eine Minijob (365,00€) anzunehmen. Aber ich denke, das variiert. AW: Ab wann muss man eine Krankmeldung vorlegen? Gilt der Verdienstausfall auch bei Tätigkeiten in der Elternzeit? wäre dankbar über eine Antwort lg borre Dies habe ich entsprechend kommuniziert, nun möchte mein Arbeitgeber eine ärztliche Aussage darüber, was in in meinem Fall unter einem leidensgerechten Arbeitsplatz zu verstehen ist. Doch Angehörige und Hinterbliebene stehen nicht nur vor der Frage, wie sie mit dem Verlust umgehen. Muss ich meinem Arbeitgeber mitteilen, ob ich gegen das Coronavirus geimpft bin? Ich habe aber auch Kollegen, die morgens nicht zur Arbeit erscheinen und von denen man dann hört, dass sie bspw. Nun hab ich die ital. nur 3 Stunden später kämen, es ginge ihnen nicht so gut o.ä. Muss ich kündigen? . Ich hätte bei meinem Arbeitgeber zum 01.04.2020 Teilzeit in der Elternzeit anfangen müssen. Eine akute Erkrankung ist es dann, wenn eine … Vielen Dank. Nun fehlt meinem Arbeitgeber eine Bestätigung meiner KK über meine Krankheit. Es ist entscheidend für die Berechnung der Mutterschutzfristen und soll daher den mutmaßlichen Tag der Entbindung enthalten. Muss ich meinen Personalausweis vorlegen, und darf der Sachbearbeiter eine Kopie machen? Ob der AG rechtlich unbedingt eine Sterbeurkunde verlangen kann, kann Ich nicht sicher sagen, aber wenn der AG Sonderurlaub gewährt wird er sicher einen geeigneten Nachweis verlangen können. Wie beantrage ich eine Sterbeurkunde? Eine Sterbeurkunde ist ein Dokument, das den Tod eines Menschen, sowie den Ort und den Zeitpunkt des Todes bescheinigt. Hat jemand Erfahrungen, wenn ich in die psychosomatische Klinik für 4 oder 8 Wochen gehe, kriege ich für die Zeit vom Arbeitgeber Entgeltfortzahlung? In Ihrem Arbeitsvertrag oder im Tarifvertrag kann diese Frage jedoch auch anders geregelt sein; unter Umständen müssen Sie schon für den ersten Tag der Arbeitsunfähigkeit eine ärztliche Bescheinigung vorlegen. Nun ist das nicht möglich, da ich mein Kind aufgrund der Kitaschließung betreuen muss. Der Sachbearbeiter hat so die Möglichkeit, festzustellen, ob Sie … Wo bekomme ich eine Sterbeurkunde? Bei der ich war letzten Monat eine Woche krank geschrieben. Die Vorlage eines Ausweispapiers (Personalausweis oder Reisepass) kann verlangt werden. Ab wann muss ich eine Krankmeldung vorlegen? Grundsätzlich ja. Mein Hausarzt hat eine Überweisung gemacht und von der Klinik Aufnahmebrief gekriegt. Ich habe mich mit meine Frau getrennt aber ich habe bis Ende des Jahres Steuerklasse 3. komischerweise haben die mir ab August bis Oktober mir berechnet Steuerklasse 1. Danke für die Rückantworten. Das Gesetz sieht vor, dass ab dem vierten Tag der Krankheit dem Arbeitgeber ein ärztliches Attest vorgelegt werden muss. ich habe eine Frage. Wenn ich diese bei meiner KK nicht binnen 14 Tagen nachreiche, so sollen meine fehltage als unentschuldigt gelten. Das Zeugnis eines Arztes oder einer Hebamme über die Schwangerschaft sollen werdende Mütter auf Verlangen des Arbeitgebers vorlegen. Ich habe eine Frage. begl. Da die Regelungen des § 7 Abs. An wen kann ich mich wenden? Muss ich meinem Arbeitgeber mitteilen, dass ich an Colitis ulcerosa erkrankt bin? Wenn ich wieder arbeiten kann, lege ich die Krankmeldung vor, auch wenn es nur für 2 Tage war. Sterbeurkunde beim AG vorgelegt und der teilt mit, ohne Übersetzung keinen Sonderurlaub. Seit 5.2006 habe ich eine neue Stelle. Für die Ausstellung der Urkunde benötigen Sie den Totenschein, den Personalausweis des Toten, die Geburts- oder Heiratsurkunde, gegebenenfalls ein Scheidungsurteil oder die Sterbeurkunde eines vorher verstorbenen … Checkliste: Was muss ich als Hinterbliebener tun, wenn jemand verstorben ist? Liegt eine Dringlichkeit für einen Arztbesuch vor, also eine akute Erkrankung, muss der Arbeitgeber den Arbeitnehmer freistellen. Ist der Termin korrekt ? Allerdings gibt es viele Arbeitgeber, die in ihren Tarif- oder Arbeitsverträgen klar geregelt haben, dass ein Arbeitsverhältnis automatisch mit dem Erreichen der Regelaltersgrenze endet. bin seit 2009 fortlaufend AU. Hatte der Verstorbene eine Lebens-, Unfall- oder Sterbegeldversicherung, musst Du diese diese am besten sofort informieren. Der Arbeitgber möchte eine Kopie meines Rentenbescheides haben, um zu prüfen, wieviel ich dazu verdienen darf. Es ist richtig, dass die Kosten für eine Stillbescheinigung dann zu erstatten sind, wenn die Vorlage vom Arbeitgeber verlangt wird. März 2020 für die Beschäftigten zum Bespiel in Kitas und Schulen – ist Impfen Privatsache der Beschäftigten. ... Bis 2009 gab es ja in bestimmten Jobs sogar eine Mitführungspflicht. Spätestens am dritten Werktag nach dem Todesfall musst Du beim Standesamt die Sterbeurkunde beantragen. Einen geliebten Menschen für immer zu verlieren, gehört zu den schwierigsten Situationen, denen wir uns im Leben stellen müssen. Heute habe ich erfahren das Finanzamt sich bei meinem Arbeitgeber gemeldet hat weil die wollten das ich nachzahle. Ich bin 52 Jahre, seit 1990 Diabetiker und habe genauso lange eine Schwerbehindertenausweis mit 50%. Es kommt immer darauf an, was genau für eine Tätigkeit im Arbeitsvertrag vereinbart ist. Hallo, ich habe eine Frage. Spätestens am Donnerstag muss dem Arbeitgeber die Krankmeldung im Original vorliegen. Wenn ich krank bin, gehe ich zum Arzt und rufe in der Firma an. SZ-Leser Marcus H. fragt: Ich bin aufgrund von Diabetes zu 50 Prozent schwerbehindert und auf Jobsuche. „Ich muss meinem Arbeitgeber nach meinem Italienurlaub einen negativen Corona-Test vorlegen. Auch meiner KK habe ich die AU geschickt. Habe meinem Arbeitgeber informiert und die AU geschickt. Was kann mein Arbeitgeber machen, wenn ich mich nicht an die Frist halte? Ich stehe vor der Berufswahl oder habe einen Berufswunsch. Selbst bei Zahnarzterminen muß ich eine Bescheinigung mitbringen, die bestätigt das ich in der Praxis in Behandlung war. Um eine Sterbeurkunde zu erhalten, muss der Todesfall beim Standesamt des Sterbeortes angezeigt werden. Mein Betrieb muss schließen, mein Arbeitgeber will aber, dass ich während der Schließung eine andere Arbeit erbringe als bislang (zum Beispiel als Erzieherin Reinigungsarbeiten in der Kita ausführen). Bezahlen muss das Zeugnis grundsätzlich der Arbeitgeber. Bei der Einstellung wurde nicht nach einer Schwerbehinderung gefragt und habe sie nicht erwähnt. War am Montag auf der Arbeit und habe das Schreiben meinens Docs (mit schriftlicher Erklärung dass ich schwanger bin+Angabe der SSW )abgegeben.